Patiententestament · Vorsorgevollmacht · Betreuungsvollmacht

Patiententestament, Vorsorgevollmacht und Betreuungsvollmacht sorgen vor für die Zeit im Leben, in der man aus Krankheits- oder Altersgründen nicht mehr selbst entscheiden kann. Umso wichtiger ist es, dass das Patiententestament eindeutig, verständlich und verbindlich ist.

 

Eine Beratung bei Anwältin Heike Schell klärt unter anderem folgende Fragen: 

 

Welches Patiententestament passt zu mir?

Viele vorgefertigte Patiententestamente werden den individuellen Bedingungen eines Patienten nicht gerecht. Sie enthalten z.B. Fremdwörter oder umständliche Formulierungen, die Laien nicht verstehen. Oder sie werden einer Erkrankung im fortgeschrittenen Stadium nicht gerecht.

 

Wen soll ich als Betreuer einsetzen?

Familiäre Konflikte machen es manchmal schwer, sich für eine Betreuungsperson zu entscheiden. Auch die verbreitete Frage: Setze ich andere Kinder herab, wenn ich eines als „Entscheider“ einsetze? kann mit sachlicher, an den Wünschen des Betroffenen orientierte Beratung durch eine Anwältin gelöst werden.

 

Ist mein Patiententestament eindeutig?

Sind meine Wünsche für Außenstehende klar formuliert? Was ist, wenn die Personen, die für mich Verantwortung übernehmen sollen, vor mir sterben?

 

Persönlicher Kontakt schafft Sicherheit und Vertrauen

Patiententestament, Vorsorgevollmacht und Betreuungsvollmacht sind besonders sensibel, wenn der betroffene Mensch bereits erkrankt ist. Auch dann lege ich Wert darauf, die Person, um die es geht, kennenzulernen – auch bei einem Besuch zu Hause oder im Krankenhaus. Nur so kann ich erfahren, was wirklich ihre eigenen Wünsche sind und wie diese im Ernstfall richtig umgesetzt werden können.

 

Zusammenarbeit mit Ärzten und Verbänden

In manchen Krankheitsfällen trete ich mit Hausarzt, Facharzt, Heilpraktiker oder einem Interessenverband, in dem sich Patienten mit ähnlicher Erkrankung austauschen, in Verbindung, um besser zu erkennen, was ein Patient in welcher Situation wirklich will.

 

Angemessene Kosten

Gerne verständigen wir uns auf ein Stundenhonorar, das Ihre Einkommens- und Vermögenssituation berücksichtigt.

 

Kontakt

Rechtsanwältin

Heike Schell

Josefsstraße 54–56

55118 Mainz

 

Neu ab 1. April 2019:

Rheinallee 40

55118 Mainz

 

Telefon: +49 6131 672707

Fax: +49 6131 6230261

 

E-Mail

Wegbeschreibung